•  

George Clooney: Ich habe eine wundervolle Frau und zwei wundervolle Kinder

Gemeinsam mit seiner Frau, der Menschenrechtsanwältin Amal Clooney (41), zieht Filmstar George Clooney (58, ‚Money Monster‘) seine Zwillinge Alexander und Ella (23 Monate) groß. Der Job seiner Frau veranlasst die beiden jedoch immer wieder dazu, sich Sorgen um die Sicherheit der Kinder zu machen.

George Clooney kann mit den Kids nicht in den Central Park

Dass ist auch momentan der Fall, da Amal Clooney in einen Prozess gegen eine ehemalige IS-Kämpferin verwickelt ist. „Wir haben täglich echte Sicherheitsbedenken. Wir möchten nicht, dass unsere Kinder zum Ziel werden„, berichtet er in dem Podcast ‚The Hollywood Reporter’s Awards Chatter‘.

Zwar ist George stolz auf die Arbeit und das Engagement seiner Frau, dennoch hat der Beruf einen negativen Einfluss auf das tägliche Leben der Familie. „Ich habe ein ziemlich gutes Leben. Ich habe eine wundervolle Frau und zwei wundervolle Kinder. Aber es gibt Dinge, die ich vermisse. Ich vermisse es zum Beispiel, mit unseren Kindern im Central Park spazieren zu gehen“, räumt er ein.

Amal meistert Beruf und Privatleben

Auch für die Frau des Hollywoodstars ist es sicher nicht immer einfach, das Familienleben und ihren Job unter einen Hut zu bekommen. Doch George versichert, dass Amal in beiden Bereichen hervorragende Arbeit leistet. „Sie macht all das und sie ist außerdem eine unglaubliche Mutter, wirklich unglaublich – und auch eine ziemlich großartige Ehefrau“, schwärmt er im ‚Today‘-Interview. „Ich habe also das Gefühl, den Jackpot geknackt zu haben.“

George Clooney und Amal Alamuddin haben sich 2014 das Ja-Wort gegeben.

© Cover Media (BL//)

Send this to a friend