•  

Anna Wintour: Cardi B sah einfach unglaublich aus

Vor Anna Wintours (69) modischem Urteil zittert die Welt. Kein Wunder, dass die Journalistin, die seit über dreißig Jahren Chefin der ‚Vogue‚ ist, angeblich sogar die Inspiration für ‚Der Teufel trägt Prada‚ geliefert haben soll.

Anna Wintour ist begeistert

Die Outfits von Cardi B (26) fanden bislang wenig Gnade vor den Augen der Modezarin. Wohl wenig verwunderlich, gibt sich die Rapperin (‚Bodak Yellow‚) in der Regel eher freizügig und schert sich einen Dreck um Konventionen. Umso mehr erstaunt es, dass Anna Wintour ihre Meinung über den Star total geändert hat, wie sie in der YouTube-Miniserie ‚Go Ask Anna‘ gestand. Der Grund: Cardi Bs Outfit bei der New Yorker Met Gala Anfang Mai.

Cardi B wird nicht als chic wahrgenommen

Dort war die New Yorkerin in einem atemberaubenden, wenn auch nicht sonderlich platzsparenden knallroten Kleid aufgetreten, einschließlich Kapuze und meterlanger Schleppe, mit 30.000 Federn und teuren Rubinen bedeckt. Anna Wintour traute ihren Augen nicht: „Das wunderschöne Kleid von Cardi B hat mich total umgehauen. Sie sah einfach unglaublich aus„, schwärmte die schärfste Kritikerin der Welt und fügte hinzu: „Bis dahin hatte ich sie nicht als chic oder originell wahrgenommen. Ich habe meine Meinung komplett geändert.“ Wow. Cardi B kann sich angesichts von Anna Wintours Lobgesang glücklich schätzen — und gut angezogen.

Send this to a friend