•  

Beatrice Egli: Ich liebe Kinder

Die erfolgreiche Musikerin (‚Natürlich!‘) ist seit längerer Zeit Single und wird von der Presse auch immer wieder daran erinnert. Dass das solch ein großes Thema ist, nervt Beatrice Egli zwar, gleichzeitig kann sie aber nicht leugnen, dass sie gerne einen Partner hätte.

Männer fallen nicht vom Himmel

Im Gespräch mit ‚BUNTE‘ erklärt sie, dass ihr ihre zwei Neffen derzeit viel Freude schenken, auch wenn dies natürlich eine andere Form der Liebe sei, als die, die man gegenüber einem Partner empfinde: „Ich liebe Kinder und habe wahnsinnig Spaß mit ihnen, auch mit meinen beiden Neffen. Ich genieße die Zeit, ich freue mich aber auch, dass ich meine Liebe meiner Karriere widmen kann. Dazu kommt natürlich, dass ich keinen festen Partner habe, was nicht unbedingt Muttergefühle auslöst. Eine Beziehung würde viel verändern, aber es ist bei mir gerade kein Thema. Man kann es nicht erzwingen.“

Teilen ist schöner

Ständige Schlagzeilen über ihr Single-Dasein würden ihr schon manchmal an die Nieren gehen, doch es sei gar nicht einfach für sie, einen Partner zu finden, auch wenn man bei einer erfolgreichen, attraktiven Musikerin gar nicht denken könnte: „Ich kann mir den nicht einfach zusammenbacken. Natürlich sehne ich mich nach einer Partnerschaft. Ich bin in einer großen Familie aufgewachsen. Ich teile gerne. Das Leben ist schöner, wenn man es teilen kann.“ Beatrice Egli soll die Hoffnung auf ihren Traumprinzen natürlich nicht aufgeben.

© Cover Media […],

Send this to a friend