•  

Camila Cabello: Wir haben eine völlig unrealistischen Blick auf den Körper einer Frau

Eigentlich war Sängerin Camila Cabello (22) auf der Suche nach einem Foto, mit dem sie das zweijährige Jubiläum ihres Hits ‚Havana‚ feiern wollte, als sie auf die fiesen Kommentare im Internet über ihre Figur stieß. Also beschloss sie, die Bemerkungen als Lektion für ihre jüngeren Fans zu nutzen und schrieb am Sonntag 4. August auf Instagram: „Ich war eine Weile nicht auf Social Media unterwegs mit der bewussten Entscheidung, Dinge zu vermeiden, die meine Gefühle verletzen. Doch für einen Moment habe ich das vergessen, als ich versucht habe, ein Foto für ‚Havanas‘ zweijähriges Jubiläum zu finden und meine Augen sind versehentlich auf eine Überschrift gefallen, in der die Leute meinen Körper kritisieren.“

Camila Cabello war zunächst geschockt

Zuerst sei sie geschockt gewesen, bevor sie sich besonnen habe: „Zuerst war ich total verunsichert, als ich mir vorgestellt habe, wie diese Fotos aussehen könnten. ‚Oh nein! Meine Zellulite! Oh nein! Ich habe meinen Bauch nicht eingezogen!‘ Aber dann dachte ich mir… Natürlich gibt es schlechte Fotos. Natürlich gibt es schlechte Winkel, mein Körper ist nicht aus verdammtem Stein gemeißelt, oder ist nicht komplett aus Muskeln.“

Verzerrte Wahrnehmung

Doch das Schlimmste an dem Body Shaming sei laut Camila, dass die jungen Mädchen heutzutage in einer Welt mit Photoshop aufwachsen, die eine Perfektion suggeriert, die so nicht existiert. „Ich schreibe das für Mädchen wie meine kleine Schwester, die mit Social Media aufwachsen. Sie sehen ständig mit Photoshop bearbeitete Fotos und denken, dass das die Realität ist. Alle gewöhnen sich daran, retuschierte Haut zu sehen und denken plötzlich, dass das normal ist. Das ist es nicht. Das ist unecht. Und das Unechte wird zur neuen Realität„, kritisierte sie.

Abschließend appellierte Camila Cabello an ihre weiblichen Anhängerinnen, ihren Körper so zu lieben, wie er ist und einen realistischen Blick auf die Dinge zu haben: „Wir haben eine völlig unrealistischen Blick auf den Körper einer Frau. Mädels, Zellulite ist normal. Fett ist normal. Das ist schön und natürlich!!“

© Cover Media

Send this to a friend