•  

Claudia Schiffer: Du wirst immer wunderschön sein

Claudia Schiffer (48) war stets weniger freizügig als Kolleginnen wie zum Beispiel Heidi Klum (46). Viel Haut zeigen war ihr Ding nie. Stattdessen bewunderten sie Fotografen, Designer und Fans für ihre noble Eleganz, die feinen Gesichtszüge, die charmante Zurückhaltung. Damit hat sie nun nicht gebrochen, aber ihr Portfolio erweitert.

Nur Schuhe und eine Handtasche

Denn auf dem aktuellen Cover der italienischen ‘Vogue’ zeigt sich Claudia Schiffer nackt. Das Bild teilte sie selbst auf ihrem Instagram-Account. Auf dem Cover bedecken lediglich ein paar gelbe Stilettos ihren Intimbereich, während Claudia eine schwarze Handtasche vor ihren Brüsten baumeln lässt, sodass noch genug der Fantasie überlassen ist. Trotzdem zeigt sich die schöne Blondine so freizügig wie fast nie – und erstaunt damit ihre Fans. Geschossen wurde das Aufsehen erregende Bild, das Claudia um keinen Tag älter als 29 wirken lässt, von der Modefotografin Collier Schorr.

Ein Vierteljahrhundert Claudia

Mit dem Coverfoto feiert Claudia ihre Rückkehr zur ‘Vogue’ in Italien, denn 25 Jahre ist es her, dass sie zum ersten Mal auf dem Magazin in dem europäischen Land abgedruckt war. Nun ist es das zweite Mal. Ihre Fans schreiben auf Instagram begeistert unter anderem: „Wunderschön. Du siehst umwerfend aus“, „OMG!!!! So heiß!!!! Wir freuen uns so, CLAUDIA!!!“ und „…du wirst immer wunderschön sein.“ Ein Kommentar bringt es auf den Punkt: „25 Jahre! Das ist wirklich für jeden karrieremäßig eine große Leistung. Es ist aber schlicht eine unglaubliche Leistung für die Arbeit, die du machst. Bravo!“

© Cover Media,

Send this to a friend