•  

Désirée Nick: Sie spielt Barbara Valentin!

Désirée Nick (62) ist als Kabarettistin bekannt geworden, spielt sich seit Jahrzehnten durch die Theater der Bundesrepublik, hat aber auch Reality-Formate wie ‘Ich bin ein Star, holt mich hier raus’ nie gescheut. Jetzt widmet sie sich einem neuen Projekt.

Großes Prestigeprojekt

Wie ‘BILD’ berichtet, wird die scharfzüngige Satirikerin in dem Spielfilm ‘Enfant Terrible’ zu sehen sein. Der wird inszeniert von niemand Geringerem als Oskar Roehler (60), der bereits Hannelore Elsner (†76) in dem modernen deutschen Klassiker ‘Die Unberührbare’ stilvoll in Szene gesetzt hatte. Sein neuer Film ist ein Biopic, das sich um den Regisseur Rainer Werner Fassbinder (†37) dreht, der in seiner kurzen Karriere international gefeierte Meisterwerke wie ‘Angst essen Seele auf’, ‘Die Ehe der Maria Braun’ und ‘Lili Marleen’ gedreht hat, bevor er noch vor seinem 40. Geburtstag einen Drogentod starb.

Désirée Nick in guter Gesellschaft

Désirée Nick wird die Rolle seiner Muse Barbara Valentin einnehmen, während Rainer Werner Fassbinder von Oliver Masucci (50) gespielt wird, der zuvor in der Satire ‘Er ist wieder da’ und in dem Netflix-Exportschlager ‘Dark’ für Aufsehen gesorgt hatte. Gedreht wird ‘Enfant Terrible’ unter anderem in Köln. Offiziell bestätigt hat Désirée Nick ihre Teilnahme noch nicht.

© Cover Media

Send this to a friend