•  

Ed Sheeran: Ed Sheeran träumt von einer Band

Ed Sheeran (28) füllt auch ohne eine Band Stadien. Alles, was der Sänger (‚Shape of You‚) braucht, ist seine Gitarre und ein so genanntes Loop Pedal, das es ihm ermöglicht, Melodien, die er selbst spielt, quasi übereinander zu schichten.

Letzter Gig mit Loop Pedal

Doch das könnte bald der Vergangenheit angehören, denn der Superstar denkt darüber nach, künftig mit einer Band zu touren. Das verkündete er am Montagabend (26. August) zum Abschluss seiner Tour im englischen Ipswich. „Das hier könnte mein letzter Gig mit Loop Pedal sein„, schockte der Brite die Anwesenden. Seine ganz spezielle Technik war stets Ed Sheerans Markenzeichen gewesen — ist damit wirklich Schluss?

Ed Sheeran träumt von einer Band

Ganz neu ist die Idee, sich Verstärkung zu holen, jedoch nicht. Schon vor fünf Jahren hatte der Sänger in der britischen Boulevardzeitung ‚Sun‘ von den Möglichkeiten geschwärmt, die eine Band böte, nachdem er einen Gig seines Kollegen Justin Timberlake (38) besucht hatte. „In meinem Kopf war immer diese Idee, dass ich bei meinem dritten Album eine Band habe„, so Ed Sheeran damals. Nun sind wir mittlerweile schon etwas weiter, und der Rotschopf hat auch ohne Unterstützung vor 7,5 Millionen Zuschauern auf seiner Tour gespielt, doch es könnte gut sein, dass der Montagsgig in Ipswich das Ende einer Ära war.

Band oder nicht dürfte aber zurzeit nicht Eds einzige Sorge sein. Er sieht sich gleich mehreren Plagiatsvorwürfen gegenüber, so soll er unter anderem Ideen zu seinem Superhit ‚Shape of You‚ geklaut haben. Sogar die Tantiemenzahlungen wurden vom Gericht ausgesetzt. Turbulente Zeiten für Ed Sheeran.

© Cover Media

Send this to a friend