•  

EXKLUSIV – Sara Kristin: Mehr als nur eine Mutter!

Sara Kristin ist schon seit langem als Influencerin erfolgreich und hat Kooperationspartner mit großen Namen auf ihrer Seite. Vor allem aber, kann ist sei als Mutter ein absolutes Vorbild und deshalb auch eine „Super-Mami“.

Sara Kristin: „Wir sehen uns nicht als prominent.“

Samu
Saras Sohn Samuel posiert mit LX von der 187 Strassenbande. | Foto: Instagram, Samuel

Sara Kristin ist eine unglaublich schöne und sehr starke Frau. Vormittags geht sie ihrer geregelten Arbeit nach und am Nachmittag nimmt sie sich die Zeit für ihre zwei Söhne. Die Jungs sind mittlerweile 9 und 13 Jahre alt und sind selbst schon kleine Stars auf Instagram. So war Samu zum Beispiel schon Musicaldarsteller in „Tarzan“ und hatte eine Rolle im Musikvideo von Sero. Für Sara ist das alles kein Grund abzuheben: „Wir sehen uns nicht als „prominent“ und daher behandele ich meine Kinder nicht anders.“ Dei meisten Paare stellen sich das Eltern sein sehr romantisch vor, Sara hingegen wusste genau was sie erwartet: „Da ich aus einer sehr großen Familie komme und meine Eltern immer Pflegekinder hatten, wusste ich was auf mich zukommt. Die Realität sah noch viel schöner aus, weil es ja meine eigenen Kinder sind.“ Erfährt BOULEWAHR exklusiv.

„Ich möchte meinen Kindern Sicherheit bieten.“

Sara mit ihren beiden Jungs. | Foto: Instagram, Sara Kristin

Wenn die Kinder erstmal auf der Welt sind, wird plötzlich alles anders, damit muss man umgehen können. Sara hat dafür eine einfache Lösung gefunden: „Natürlich ist das Leben mit Kindern anders als ohne, aber für mich war das nie ein Problem. Weil ich meine Kinder immer überall mit einbezogen habe und einbeziehe.“ Und doch gibt es Situationen in denen das Mutter sein einen ausbremst: „In Bezug auf Instagram kann ich beispielsweise nicht wie andere zu Events gehen und mich daher nicht so gut vernetzen.“ Doch auch diese Hürde hat die Super-Mami gemeistert und hat stolze 415.000 Follower. Als sie selbst noch ein Kind war, wollte sie immer Oberärzten werden, stattdessen hat sie aber eine Ausbildung bei der Bank gemacht. „In diesen Job (Influencer) bin ich damals durch Zufall reingerutscht und hätte nie gedacht, dass sich das über die Jahre so hält.“  Da Sara aber eine sehr Verantwortungsvolle Mutter ist und ihren Kindern auch Sicherheit bieten möchte, verlässt sie sich nicht nur auf Instagram.

Plötzlich Alleinerziehend

Sara zeigt, dass auch eine zweifache Mama noch sehr sexy sein kann. | Foto: Instagram, Sara Kristin

In die Berufswahl ihrer Kinder möchte sie sich nicht einmischen. Vielmehr will Sie sie, in dem was sie vor haben, unterstützen. „Mal schauen was es sein wird.“ – fragt sie sich gespannt, mit einem Lächeln im Gesicht. Doch was Sara erst recht zu einer Super-Mami macht ist, dass sie ihren Alltag alleine meistert. Das ist sicher keine einfache Aufgabe: „Da ja echt komplett alles an einem allein hängen bleibt, gibt es eben Tage, an denen auch mal die Hausarbeit liegen bleibt. Und andere, an denen man Vollgas geben muss. Eine richtige Zeiteinteilung habe ich nicht, alles nach Gefühl.“ – gibt Sara offen Preis. Für ihre Jungs ist sie immer da und fühlt sich nicht nur als Mutter, sondern auch als Freundin: „Wir haben ein sehr gutes und inniges Verhältnis, was vielleicht auch an meinem lockeren Stil liegt.“ Anderen jungen Müttern rät Sara vor allem sich nicht mit anderen Eltern zu messen. „Das setzt einen nur unnötig unter Druck und macht einen verrückt.“

Mütter sollten ihrer Meinung nach, mehr auf ihr Bauchgefühl hören: „Als Mama weiß man immer automatisch, was das Beste für das eigene Kind ist.“ Auch vom Haushalt sollte man sich nicht zu sehr unter Druck setzen lassen und einfach „gelassen sein“.

BOULEWAHR wünscht der Super-Mami weiterhin viel Kraft und Freude mit ihren Jungs.

Send this to a friend