•  

Kelly Rohrbach: Willkommen in der reichsten Familie der USA

Kelly Rohrbach (29) ist als Freundin von Leonardo DiCaprio (44) bekannt geworden. Zeitgleich machte sich die schöne Blondine einen Namen durch geschmackvolle, freizügige Fotografien in einschlägigen Zeitschriften und Magazinen, bevor sie sich als Schauspielerin versuchte und unter anderem in ‘Baywatch’ zu sehen war.

Ernst gemacht

In den vergangenen Jahren war es etwas stiller um Kelly geworden. Gelangweilt hat sie sich aber nicht. Vor zwei Jahren lernte sie den Unternehmer Steuart Walton (38) lieben. Beide hatten dieselbe Universität besucht, Georgetown. Wie ‘TMZ’ nun berichtet, sollen Kelly und Steuart bereits vor einigen Wochen in Florida vor den Altar getreten und sich das Ja-Wort gegeben haben. Anschließend wurden sie gemeinsam auf der Hochzeit von Freunden gesichtet, wo sie die gleichen, auffälligen Ringe trugen.

Millionen sind für Loser

Doch wer ist der neue Prinz an ihrer Seite? Steuart Walton ist der Enkel von Sam Walton. Der ist – beziehungsweise war – in den USA eine Legende, schließlich eröffnete er 1962 den ersten Walmart, die seitdem erfolgreichste Supermarktkette auf dem gesamten Kontinent. Aufgrund seiner klugen Geschäftsidee verfügt die Walton-Familie derzeit über ein Vermögen von umgerechnet ca. 144 Milliarden Euro. Damit ist sie die reichste Familie in den USA überhaupt. Kelly braucht sich also in Zukunft keine Sorgen mehr wegen einer möglichen flauen Auftragslage machen…

© Cover Media,

Send this to a friend