•  

Menderes Bagci: EXKLUSIV-Bilder zeigen ihn mit einer schönen Frau

Na, da schau mal einer an! Exklusive BOULEWAHR-Bilder zeigen Dauer-Single Menderes Bagci vertraut mit einer hübschen, jungen Dame. Beide reisten jetzt gemeinsam nach Mallorca, uns liegen exklusive Bilder vom dortigen Flughafen vor. „Beide wirkten sehr vertraut“, schildert uns ein Augenzeuge. Läuft da etwa was? Es wäre eine echte Liebes-Sensation, da der „DSDS“-Star noch nie in seinem Leben eine Freundin hatte.

Leicht verdeckt flirtet Menderes mit einer jungen Frau.

Wow, das sieht aber verdächtig danach aus, als seien bei Menderes echte Frühlingsgefühle ausgebrochen. Denn der Musiker wurde nun ziemlich vertraut in weiblicher Begleitung erwischt – und nicht nur das. Der gebürtige Langenfelder geht sogar auf Kuschelkurs. Auf einem Bild legt er nämlich liebevoll seinen Arm um seine Begleiterin. Auf einem weiteren sitzen beide nah beieinander im Foyer des Flughafens.

Diese Bilder könnten eine Liebes-Sensation bedeuten

Was hat das zu bedeuten? Schließlich geht Menderes Zeit seines Lebens ohne Partnerin seine Wege. Könnte sich das nun etwa geändert haben? Offensichtlich, denn der BOULEWAHR-Leser, der diese Handy-Fotos aufgenommen hat, schildert uns: „Beide wirkten sehr vertraut, lachten miteinander. Es schien, als würden sie sich schon länger kennen. Zumindest ihrer Harmonie zu urteilen nach.“

Menderes zeigt sich am Flughafen von Mallorca vertraut mit einer unbekannten Schönen. Fotos: privat, Instagram

Auffällig auch, dass beide ausgerechnet am mallorquinischen Flughafen auf der Heimreise nach Düsseldorf erwischt wurden. Verbrachten sie etwa in den gemeinsamen Liebes-Urlaub? Dort, wo Menderes sich ja regelmäßig für Auftritte oder Video-Drehs aufhält und seiner Begleitung sicherlich einige schöne Flecken hat zeigen können. Telefonisch konnten wir den Sänger bislang nicht sprechen, scheint als habe er Wichtigeres zu tun.

Das Foto noch einmal in Nah-Aufnahme.

„Ich hatte noch nie eine Beziehung. Ich weiß auch nicht, ob das jemals passieren wird“, sagte uns der Sänger erst noch vor wenigen Wochen beim Gedenk-Konzert zu Ehren von Jens Büchner. Ob sich das nun geändert hat? Auf Anfrage verrät uns sein Manager Engin Cömert: „Ich kann gerade dazu nichts sagen. Ich frage ihn, sobald ich ihn zu sprechen bekommen.“ Scheint, als könne das noch etwas dauern – angesichts der aktuellen Bilder.

Send this to a friend