•  

Michael Wendler: Geht er mit seiner Laura ins Sommerhaus der Stars?

Na, das kann ja was werden! Wie BOULEWAHR erfahren hat, könnte dieses Jahr im „Sommerhaus der Stars“ ein Pärchen dabei sein, das zuletzt ordentlich polarisierte. Denn nach unseren Informationen soll sich ausgerechnet Michael Wendler in Verhandlungen mit Verantwortlichen der Couple-Reality-Show befinden. Seine Begleitung im Haus dann? Seine neue Freundin Laura Sophie Müller – die Schülerin ist gerade mal zarte 18 Jahre alt.

In wenigen Monaten startet „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL.

Es ist eine der Trash-TV-Highlights des Jahres. In den vergangenen drei Staffeln sorgte das „Sommerhaus der Stars“ bei Millionen von Zuschauern für reichlich Stimmung. Während in der letzten Staffel Bauer Uwe Abel und seine Iris gewannen, siegten in Staffel zwei Saskia Atzerodt und Nico Schwanz. Die Sieger des Show-Auftakts waren die schöne Prinzessin Xenia von Sachsen und ihr jetziger Ex Rajab Hassan.

Jetzt könnten beide doch recht schnell zusammenziehen…

Laura besuchte Michael erst vor Kurzem in Los Angeles. Fotos: Instagram, RTL

Und natürlich suchen die Macher der Show auch für die neue Staffel nach Pärchen-Frischfleisch mit Kult-Charakter. Und in der neuesten Ausgabe soll nun der Wendler die Chance auf die Pärchen-Trash-Krone bekommen. Während der Musiker in den letzten Jahren stets mit seiner Ehefrau am Start gewesen wären, würde ihn nun seine Teenie-Freundin Laura Sophie begleiten. Der oft belächelte Schlagerstar und seine 28 Jahre jüngere Freundin im Sommerhaus? Das würde sicher erneut für Diskussionen und Aufruhr sorgen. Anfang des Jahres tauchten erstmals gemeinsame Fotos und Videos der beiden in der Öffentlichkeit auf. Seitdem postet die Schülerin offenherzig Rosen, die sie wohl von ihrem prominenten Verehrer erhalten hat, und Liebesbotschaften wie: „Miss you!“

Mehrere Millionen Zuschauer könnten Michael Wendler dann also beim Flirten und Knutschen mit seiner neuen Liebe sehen. Das dürfte sicherlich anderweitig für große Bauchschmerzen sorgen. Nämlich bei seiner Ex-Frau Claudia. Zumal ihnen auch bereits in den letzten Jahren eine solche Anfrage vorgelegen haben sollte. Doch dann kam Mitte letzten Jahres die Trennung. Gegenüber BOULEWAHR verriet sie: „An manchen Tagen fällt es mir sehr schwer, meine Gefühle zu kontrollieren und weiterhin tapfer zu sein. Für mich wird es lange dauern, bis ich das wirklich realisiert und verarbeitet habe.“

Damit bricht er seiner Noch-Ehefrau das Herz

Zuletzt posteten sich die getrennten Wendlers als Freunde.

Zwar zeigte sich das Noch-Ehepaar vor Kurzem vertraut auf Instagram und schrieb zu einem gemeinsamen Foto: „Immer noch gute Freunde!“ Doch zuletzt berichtete auch BOULEWAHR, dass es während Lauras letztem Besuch zu einer Auseinandersetzung kam. Demnach verließ Claudia den von ihr bewohnten Teil der Villa und verließ das Anwesen. BOULEWAHR gegenüber erklärt Claudia die Situation so: „Nachdem ich erfahren habe, dass die neue Begleitung von Michael ihn besuchen kommt, habe ich mit Michael einvernehmlich die Vereinbarung getroffen, dass ich mir ein Ferienhaus anmiete. Ich habe mir dann ein Haus gesucht und dort die Zeit verbracht, in der die neue Begleitung von Michael in unserem Haus lebte. Unsere Tochter Adeline hat mich dort regelmäßig besucht und auch übernachtet.“ 

Eine Diskussion um Übernachtungsplätze in Los Angeles könnte sich aber schon bald erübrigt haben. Spätestens dann, wenn Wendler und seine Laura im Juni zu den Dreharbeiten antreten würden.

 

.

Als Journalist mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen Verlagshäusern machte sich Bastian May am 19. Januar mit BOULEWAHR und einem tollen Team selbständig. Philosophie: Besser MIT den Prominenten reden, anstatt bloß über sie. Fair, nah, klar - BouleWAHR

Send this to a friend