•  

Prince Damien: Überraschender Karriere-Schritt in Sicht!

Wow, das sind ja mal Neuigkeiten. Prince Damien gibt in diesem Jahr sein Comeback bei „Deutschland sucht den Superstar“. Der Sieger der dreizehnten Staffel ist ab dem 2. März in der Casting-Show als Vocal-Coach zu sehen und wird den aktuellen Kandidaten mit Rat und Tat zur Seite stehen. Doch es scheint, als könnte es bald noch mehr News bei den Allround-Talent geben. BOULEWAHR hat aufgepasst und hat da so eine Vermutung…

Prince Damien wurde im Jahr 2016 Deutschlands Superstar, arbeitete anschließend erfolgreich mit Pop-Titan Dieter Bohlen zusammen. Gemeinsam mit dem Star-Produzent eroberte er mit dem Song „Glücksmoment“ die Spitze der deutschen Charts. Nach einer Deutschland-Tour folgte ein Kino-Ausflug, auf dem er als Synchronstimme überzeugte, zog es ihn aufs Tanzparkett. An der Seite von Gesangs-Kollege Luca Hänni gewann er 2017 „Dance, Dance, Dance“.

Prince bekennt sich als Musical-Fan – schon flattern Angebote rein

Am Valentinstag besuchte Prince die Premiere von „Die wunderbare Welt der Amelie. Fotos: Instagram

Scheint also, als würden dem Wahl-Bayern neue Herausforderungen ganz gut zu Gesicht stehen. Und genau so eine könnte Prince bald wieder eingehen. Denn gerade erst verriet er seinen Fans: „Ich hab mir letztens das Musical ‚Die fabelhafte Welt der Amélie‘ angesehen und war voll geflasht. Ab jetzt bin ich auch Musicalfan… Past Musical zu mir?„, schreibt der Musiker auf seinem Instagram-Account – und fragt seine zahlreichen Follower, ob ihnen das gefallen würde.

Prince fragte neulich seine Fans, ob sie ihn als Musical-Darsteller sehen wollen.

Und seine Fans reagieren prompt. „Das hab ich dir schon vor zwei Jahren gesagt, dass Musical das Optimalste für dich wäre. Alles was du liebst vereint: Singen, Tanzen, Schauspielern“, schreibt ein Fan und spricht vielen anderen aus der Seele. Es folgen sogar Einladungen von Theater-Leitern. Es wird deutlich: Eine breite Fan-Base wäre durchaus vorhanden.

Und Damiens Frage könnte gar nicht so von ungefähr kommen. Denn zum einen war er ja schließlich gerade erst zu Gast auf einer Musical-Premiere. Zum anderen sagte er ebenfalls gerade erst auf die entsprechende Interview-Frage: „Ich könnte mir gut vorstellen, mal in einem Musical mitzuspielen. Vielleicht will ‚Stage‘ mich mal anfragen. Ich bewerbe mich gerne für das nächste Musical.“

Geht er den erfolgreichen Weg seines Musik-Kollegen?

Ein derart verlockendes Angebot eines so erfolgreichen Musikers? Da dürften die Verantwortliche der Produzenten-Firma sicherlich zwei Mal hingehört haben.

Muss Echse Petro demnächst etwas auf Herrchen Prince verzichten?

Und einen passenden Rat-Geber für die neue Branche hätte Prince Damien ebenso schon an seiner Seite. Denn schon Alexander Klaws wagte den Schritt vom „DSDS“-Sieger zum Musical-Star. Mit dem Sieger der ersten Staffel stand Prince erst vor Kurzem gemeinsam auf der Bühne. Bei einer Sendung zu Ehren von Dieter Bohlen sangen die beiden Gewinner einen gemeinsamen Song.

Scheint als wäre Prince Damien die ideal-Besetzung für ein Musical. Das dürfte nicht nur wir gecheckt haben. Als wir bei Prince Damien nachfragen, was seine nächsten Pläne sind verrät er uns: „Es wird sicher bald was kommen. Aber in welche Richtung das gehen wird, kann ich nicht verraten.“ Hui, ein Dementi klingt sicher anders.

Send this to a friend