•  

Yeliz & Johannes: Liebes-Drama! Die Trennung steht bevor…

Am Weltfrauentag ehrten auch zahlreiche Promi-Männer im Netz ihre Liebsten. So auch Johannes Haller, der seiner Yeliz von einer Sauna aus Grüße sendete. Soweit so gut. Doch eigentlich hatten beide sich ein romantisches Wochenende in Südtirol vorgenommen. Das platzte aber – und Yeliz ging stattdessen lieber mit ihren Mädels feiern. Kriselt es etwa zwischen dem einstigen Traum-Paar? „Ja – und zwar gewaltig!“, erfuhren wir aus dem Umfeld der Hannoveranerin. Die Trennung soll kurz bevorstehen. BOULEWAHR kennt die Hintergründe.

Am Valentinstag schien zwischen den beiden noch alles gut zu sein. Fotos: Instagram

Es war auf Thailand als sich Johannes Haller und Yeliz Koc im Rahmen der RTL-Kuppelshow „Bachelor in Paradise“ kennenlernten – aber noch lange nicht lieben. Der Funke zwischen beiden sprang erst so richtig bei einem gemeinsamen Urlaub mit Freunden auf Mallorca über und beide wurden ein Paar.

Yeliz:  lieber Party statt Romantik mit Johannes

Gemeinsam startete das Paar eine Social-Media-Karriere und gewannen nach und nach die Herzen von zigtausenden von Followern. „Wir sind happy. Und unsere gemeinsame Wohnung hat uns noch näher zusammengebracht„, berichteten beide als wir sie noch vor wenigen Wochen in der Kölner Lanxess-Arena trafen. Es folgten gemeinsame Traumurlaube auf den Malediven und in den USA.

Der Schwabe hätte gerne Zeit mit Yeliz verbracht.

Doch jetzt die große Überraschung! In seiner Instagram-Story verrät Haller während er sein Hotelzimmer in Südtirol zeigt: „Es hat niemand damit gerechnet, dass ich mit einem Freund hier ankomme, sondern mit meiner Freundin. Überraschung!“, sagt Johannes. „Aber es ist eigentlich alles für ein romantisches Wochenende für Yeliz und mich vorgesehen. Leider mussten wir spontan den Plan ändern. Wäre eigentlich ganz cool gewesen.“ Warum Yeliz jedoch nicht dabei ist, verschweigt Johannes – trotz mehrerer Fan-Fragen.

Yeliz ging in Köln mit ihren Mädels feiern.

Aber wer jetzt denkt die Bachelor-Kandidatin sei wegen einer wichtigen familiären Sache oder wegen spontaner Dreharbeiten, der irrt. Denn schaut man sich den Instagram-Account der Deutsch-Türkin an, sieht man: Sie macht einen ausgelassenen Mädels-Abend mit ihren Freundinnen in Köln und besuchte den Auftakt der neuen Party-Reihe „Fancy“ von Event-Veranstalter Stefano Zarrella, der zum ersten Mal ins Flamingo Royal einlud.

Yeliz soll schon mit Johannes abgeschlossen haben

Johannes grüßt seine Yeliz aus der Sauna.

Scheint als habe Yeliz derzeit andere Präferenzen als Zeit mit ihrem Johannes zu verbringen. Ein Partygast berichtet uns: „Die Mädels haben richtig Gas geben und ordentlich gefeiert. Yeliz wirkte nicht sehr traurig darüber, dass Johannes nicht da ist. Die Stimmung war ausgelassen.“

Etwa weil sie mit ihm schon beinahe abgeschlossen hat? Es ist wohl genau das! Denn während Johannes seine Liebste zum Weltfrauen-Tag aus der Sauna grüßt („Was wären wir Männer ohne unsere Frauen. Liebe Yeliz (…) wir wünschen einen ganz schönen Weltfrauentag.“) macht sie lieber Party.

Im Flamingo Royal ließen es sich die Mädels gutgehen.

Aus ihrem Umfeld erfahren wir: „Yeliz hat mit Johannes quasi schon abgeschlossen. Das dauert nicht mehr lange mit denen!“ Heftig, doch die wilden Feier-Bilder sprechen ebenfalls genau diese Sprache.

Als wir bei Johannes Haller telefonisch anfragen, vertröstet uns dieser recht ungewohnt, möchte aktuell keine Fragen beantworten. Scheint als haben beide erstmal noch ein paar Fragen miteinander zu klären… bzw. nur noch eine Einzige: Wie und wann geben wir die Trennung bekannt? Schade um das süße Paar.

Send this to a friend