•  

Yvonne Pferrer: „Meine Follower sind wie meine Freunde“

Yvonne Pferrer ist eine starke und selbstbewusste junge Frau. Seit fünfeinhalb Jahren ist sie glücklich liiert. Vier Jahre lang spielte Sie bei der Reality-Soap „Köln 50667“ die Darstellerin Anna. Mit ihrer Marke „Yve“ ist Yvonne sehr erfolgreich und auf Instagram folgen ihr über eine Millionen Menschen. Eine Fan-Gemeinschaft, die die gleiche Bedeutung wie ihre Freunde hat. Wie macht sie das nur? BOULEWAHR hat nachgefragt.

 „Powerfrau mit ehrlicher Darstellung“

Im ausgebauten Van durch Afrika. Yvonne Pferrer liebt das Abenteuer! Foto: Instagram

 Yvonne setzt sich keine großen Ziele, sondern macht einfach das, was sie glücklich macht. Sie sagt: „Es ist wichtig, dass man an sich selbst glaubt, dann ergeben sich viele Dinge automatisch.“ Auf ihren Bildern strahlt sie ihre Zufriedenheit aus und man erkennt sofort, dass sie mit dem was sie macht, glücklich ist. Einen solchen Erfolg erreicht man natürlich nicht ohne harte Arbeit. Jahrelang stand Yvonne fast täglich vor der Kamera. Alles andere hat sie sich nebenbei aufgebaut! Das kostet natürlich Kraft: „Klar bin ich manchmal einfach K.O. und habe keine Lust mehr auf Instagram und so. Das teile ich meiner Community in dem Moment auch mit“, sagt die Powerfrau. Genau diese Nähe und Ehrlichkeit, schätzen ihre Fans! „Sie bauen mich oft unbeschreiblich schön wieder auf und das schätze ich sehr!“

 „Meine Fans liegen mir sehr am Herzen“

 Yvonne schöpft viel Kraft aus den positiven Kommentaren ihrer Fans, denn deren Meinung ist ihr wichtig: „Auf Instagram habe ich eine wirklich liebevolle Community und meine Fans liegen mir sehr am Herzen! Meine Follower sind wie Freunde! Denn wenn man sich mal trifft, fühlt es sich oft sehr vertraut an.

Mit ihrem freund Jeremy Grube, bereist Yvonne die Welt. Foto: Instagram

Bevor sie zu einer der erfolgreichsten deutschen Influencerinnen wurde, hat sie jahrelang ihren Lebensunterhalt durch die Reality-Soap „Köln 50667“ verdient. Einen solchen Job für die Selbstständigkeit aufzugeben, ist ein sehr mutiger Schritt und nicht viele trauen sich diesen Alleingang.

Für Yvonne war das keine große Überwindung: „Ich mache immer das, was ich für richtig halte.“ Ihr Mut hat sich bezahlt gemacht, denn heute betreibt sie erfolgreich Ihre eigene Marke „Yve“. Alles, womit sie anfängt, hat Erfolg! Was ist ihr Geheimnis?

 „Ich möchte meine Kreativität für mich nutzen“

 Die notwendige Unterstützung und den Rückhalt erhält Yvonne durch ihre Familie, ihren Partner und von ihrem festen Freundeskreis: „Ich bin sehr gefestigt. Dadurch, dass ich nichts Weiteres machen muss, kann ich sehr viel Energie in meine ganzen Projekte stecken.“ Dieser Rückhalt ermöglicht ihr auch den Freiraum für neue Projekte: „Ich möchte meine Kreativität für mich nutzen und wollte immer unabhängig sein!“ Das hat sie definitiv geschafft und ist heute ein großes Vorbild für die starken Frauen von morgen.

 BOULEWAHR unterstützt diese positive Einstellung und verfolgt weiterhin den Weg von Yvonne Pferrer.

Send this to a friend